• Familyday 2016

    Liebe Eltern, Freunde und Fans der Crazy Geese! Der Baseballclub Crazy Geese Rohrbach, veranstaltet auch dieses Jahr wieder den Family Day! Sonntag, 17. April 2016, ab 13:00 Uhr Bei einem gemütlichen Beisammensein, würden wir uns freuen, Euch unseren Baseballclub und den Baseball Sport näher bringen zu dürfen. Ein Softballgame (abgewandte Variante des Baseballs) bei dem jeder mitmachen kann, gibt Euch die Möglichkeit das Spiel selbst zu erleben, natürlich unter professioneller Unterstützung unserer Spieler! Bitte sportliche Kleidung mitbringen. Die Ausrüstung stellen wir zur Verfügung. Ebenso dürfen wir euch unseren neuen Coach aus Amerika – Mark Boyer, vorstellen Bereits einen Tag davor findet der Saison Opener der Regionalliga statt Samstag, 16. April 2016, um…

  • SPIELPLÄNE 2016

    Alle Spielpläne, Informationen und Ergebnisse für die Saison 2016, unseres Regionalliga-, Landesliga- und U 16 -Team findet ihr unter: Regionalliga:  http://www.crazy-geese.at/?page_id=1032 http://baseballaustria.com/liga.php?Liga=5 Landesliga: http://www.crazy-geese.at/?page_id=1047 http://baseballaustria.com/liga.php?Liga=74 U 16: http://www.crazy-geese.at/?page_id=1082 http://baseballaustria.com/liga.php?Liga=13 bzw. http://www.baseball-ostligen.at/

  • Saisonstart – Erstes U16 Heimspiel der Saison 2016

      Im ersten Spiel im Geese Ballpark durfte der Nachwuchs der Rohrbach Crazy Geese ran. Zu Gast waren die Grasshoppers aus Traiskirchen. Genauso wie die Gastgeber startete der Gegener stark in der Offense. Es entwickelte sich ein spannendes Spiel in dem sich die Geese knapp geschlagen gegeben mussten. Endstand 13-14 für Traiskirchen. Im zweiten Spiel des Tages war dann die Luft bei dem Gastgeber raus. Traiskirchen  zeigte eine solide Leistung und entschied auch das zweite Spiel zu ihren Gunsten. Endstand 6-11

  • Interview mit Mark Boyer – Head coach of the Rohrbach Crazy Geese

    „I know that you speak German in Austria” Mark about Austria “’A serious club, plus you have a beautiful field” Mark about the Geese “I will be at the field almost every day in the 6 months” – Mark about himself   Geese: Hello Mark, welcome to the Geese organization. How are you? Mark: I am doing great, thank you. Geese: Can you describe yourself a little bit and tell us about your baseball career? Mark: I was born and raised in Riverside, California near Los Angeles. I am married with no children yet. My wife is in medical school to become a heart surgeon. I started playing baseball when…

  • Wir starten in eine neue Zukunft

    Liebe Baseballfans „Wir sind vielleicht (noch) nicht die beste Baseballmannschaft in Österreich, aber wir haben mit Sicherheit die beste und schönste Anlage unseres Landes!“ Was uns aber noch fehlt ist ein Multifunktionsgebäude mit ausreichend Platz für 2 „Batting Cages“, Krafttraining, Aufwärmbereich und Seminarraum direkt angrenzend an die vereinseigene Spielstätte. Das Gebäude soll mit einer Wärmepumpe beheizt werden, sodass eine ganzjährige Nutzung möglich ist. Hier der Link zum Projekt: http://www.ibelieveinyou.at/ibiy/src/#!/projectdetail/3034/wir-starten-in-eine-neue-zukunft Warum wird unser Projekt gemacht? Im Bezirk Mattersburg ist die Situation mit Sporthallen leider etwas schwierig. Die Einrichtungen sind meist für ein reguläres Baseball Training nicht ausgelegt oder aufgrund der zahlreichen Nachfragen ausgebucht. Dadurch sind die Trainingsmöglichkeiten im Winter leider sehr…

  • Mark Boyer neuer Headcoach der Geese

    Nach fünf Jahren übernimmt ein neuer die Rolle des Headcoach der Geese – Mark Boyer Mark ist Amerikaner und spielt schon sein ganzes Leben lang Baseball.  Er hat in diversen College und University Teams gespielt. Weiters kann er bereits Erfahrungen in Europa und im Coaching vorweisen. Was den Vorstand überzeugt hat, ihm das Vertrauen zu schenken. Er hat, wie es ihm bei den Geese erwartet, ein Regionalligateam in Deutschland betreut.  Auch in Rohrbach wird er dabei als Spielertrainer tätig sein und sowohl den Nachwuchs und das Farmteam leiten. Mark ist ein gelernter Catcher der aber als Utility Player sowohl im Infield als auch am Mound aushelfen kann. Mark wird Anfang…

  • BUNDESLÄNDERCUP U15 – Erich Silverio Throphy – 2016 in Rohrbach!

    Die Rohrbach Crazy Geese freuen sich bekannt geben zu können, dass der Bundesländercup U15  2016 in Rohrbach im Geese Ballpark stattfinden wird. Die Austrian Baseball Federation schenkt den Geese das Vertrauen, diesen Bewerb von 05. bis 06.05.2016 auszurichten. Die Voraussichtlichen  Teilnehmer werden die Bundesländer Niederösterreich (in diesem Landesverband ist  das Burgenland mit organisiert), Oberösterreich, Tirol, Vorarlberg und Wien sein. Die Kaderbekanntgabe erfolgt erst zu einem späteren Zeitpunkt. Details folgen in Kürze. http://baseballaustria.com/news.php?IDNews=2027

  • Jahresrückblick und Vorschau auf das Jahr 2016

    Unser Nachwuchs Kontinuierliche Jugendarbeit zahlt sich aus und genießt weiterhin oberste Priorität. Wie schon in der Saison 2014 konnte auch heuer wieder eine Jugendmannschaft für die Saison 2015 von den Geese gestellt und am regulären Ligabetrieb der „Jugend Liga Ost“ teilgenommen werden. Unter der Führung unseres Coaches Julian Granado, baute man weiter die Fähigkeiten und das Wissen der Kids in Sachen Baseball aus. Bis zu dreimal die Woche fand sich das Jugendteam im Geesepark ein um zu trainieren und Spaß zu haben. Im Sommer war die Motivation der jungen Geese ungebrochen und wollten sogar mit freiwilligen Zusatztrainings die Leistung in der Liga noch weiter steigern. Insgesamt wurden im U15 Bereich…

  • AMERICAN SPORTSDAY 2015

    Gemeinsam mit den Pannonia Eagles und den BKM Rocks veranstalten die Rohrbach Crazy Geese den ersten American Sports Day in Mattersburg. Am Freitag, 18.09.2015, erwartet euch ein umfangreiches Programm. Darunter habt ihr unteranderem die Möglichkeit an einem Tag und einem Ort alle amerikanischen Sportarten in eurer Umgebung auszuprobieren. Egal ob Football, Baseball oder Basketball. Wir garantieren euch tolle Action, DJ von 88.6 Der Musiksender und coole Eat the Ball zum selber befüllen. Also vorbeischauen lohnt sich – von 9:00 bis 15:00. * Batting-Cage * Basketballkörbe & Co * Football Wurfwand, Fieldgoal und viele weitere tolle Blowups…

  • WICHTIGER SIEG GEGEN VIENNA BUCKS

     1.Spiel: Marco Pusitz zum ersten Mal in dieser Saison als Starter auf dem Mound für die Rohrbacher. Bei den Bucks wird Unger das Vertrauen geschenkt. Beide Pitcher haben zu Beginn Probleme mit der Strikezone. Insgesamt 11 Walks in 5 Innings bei Unger, 8 Walks bei Pusitz in 4 Innings. Die Offense auf beiden Seiten daher abwartend, aber in Schlaglaune sobald der Ball in der Strikezone landet. Die Geese Offense an diesem Tag in guter Form, punktet jedes Inning und setzt die Bucks Defense immer unter Druck. Besonders Thomas Mayer und Lukas Hauer mit jeweils 2 Doubles stechen hervor. Nach 4 Innings übernimmt Jürgen Schneeberger den Mound für Marco Pusitz, den…

  • GEESE STUNNED BY METS OFFENSE.

    Spiel 1: Die Rohrbacher geben Spiel 1 leider schon im ersten Inning aus der Hand. Aggressive Mets schlagen quasi jeden Ball der irgendwie in der Nähe der Strikezone ist. Fehler in der Defense machen es den Wienern dann noch einmal leichter Punkte zu erzielen. Nach einem zu langen ersten Inning steht es schon 6:1 für die Gäste. Die Geese geben sich in der Folge aber nicht geschlagen. Es gelingen auch immer wieder schöne Hits gegen den konzentriert werfenden Sidearm-Pitcher aus Wien. Die Mets Defense aber steht gut und sicher. Produziert die nötigen Outs sowohl im Infield als auch im Outfield. So geht Spiel 1 mit 9:4 an die Wiener. Spiel…

  • GEESE als Sportschützen unterwegs.

    Am 22.05.2015 fand die alljährliche Ortsmeisterschaft des Sportschützenvereines Rohrbach statt. Diese wurde in Rohrbach in der 2011 modernisierten Schießanlage der Sportschützen ausgetragen. Insgesamt nahmen 6 Damen- und 17 Herrenteams zu je 3 Schützen teil. Ziel ist es, mit 20 Schuss, von den 200 zu erreichenden Ringen so viele als möglich zu erzielen. Die CRAZY GEESE ließen es sich nicht nehmen und entsandten ebenfalls eine Delegation zu diesem Event. An das Luftdruckgewehr griffen Obm. Thomas SOFFRIED, Rudolf GFRERER und Jörg DORNER. Das vorgegebene Ziel der drei Gänse war es sich im Mittelfeld der 17 Herrenteams zu platzieren. Obm. Thomas SOFFRIED erzielte solide 155 Ringe, in der Einzelwertung reichte das für Rang…

  • DONAUPOKAL und ERFÖFFNUNGSFEIER – CLUBHAUS

    Im Dezember 2012 begannen wir mit unseren Bauprojekt – Clubhaus und Tribüne – nun nach knapp zweieinhalb Jahren stehen wir kurz vor der Fertigstellung. Nur mehr ein paar Handgriffe da und ein paar Schrauben dort und wir sind fertig. Dies soll gebührend gefeiert werden. Am 27.06. werden wir unsere offizielle Eröffnung feiern. Und da das noch nicht genug ist wird am selbigen Tag der Donaupokal-Baseball 2015 bei uns in Rohrbach satt finden. Dabei handelt es sich um ein eintägiges Turnier mit den Nationalmannschaften von Österreich, Slowakei und Ungarn. Natürlich ist für das leibliche Wohl an diesem Tag bestens gesorgt. Neben unserer geöffneten Kantine wird es ein BBQ geben. Es werden…

  • LUKAS LAG AUF DEN WEG IN DIE USA

    Der überraschende Sieg des österreichischen U14 Nationalteam beim SUMA OPEN in Prag (CZE) bedeutete die direkte Qualifikation zu den Pony World Series. Dieses Event findet vom 07.08. bis 12.08.2015 in Washington, Pennsylvania (USA) statt. Zu dieser Qualifikation und Pionierleistung in der österreichischen Baseballgeschichte gratulieren wir noch einmal recht herzlich. Und weiter sind wir froh berichten zu können, dass Lukas Lag, Spieler der Crazy Geese, der sowohl bei dem Turnier in Prag mit dabei war ebenfalls für der endgültigen 15-Mann Kader einberufen ist. Wir wünschen dem Nationalteam alles Gute und ein erfolgreiches Turnier.

  • GEESE SPLIT vs. LEADER: CUBS II

    Spiel 1: Im ersten Spiel an diesem sonnigen Baseballtag war ein Inning entscheidend um den Sieger der Begegnung festzulegen. Soffried Gerald als Starter bei den Geese, hatte einen anstrengenden Tag vor sich. Viele Balls resultierte schon früh in einem hohen Pitch-Count. Soffried biss sich aber durch, ließ die Stockerauer trotz einiger Baserunner nie in Fahrt kommen, einzig 2 Errors in der Geese Defense im erwähnten 3 Inning bildete den Ausreißer des Spiels. Ein Fielding-Error und ein Überwurf zur 1st Base resultierte in 3 Runs für die Cubs. Die Rohrbacher Offense kämpfte ebenfalls. Brachte immer wieder Runner auf Base. Wie schon in Schrems vergangene Woche, fehlte aber der letzte Hit um…

  • HOMRUNS SINK GEESE IN SCHREMS.

    Spiel 1: Die Schremser Offense war von Inning 1weg in Fahrt. Konnte die Geese Defense rund um Schneeberger im ersten Spielabschnit die Beers noch mit einem Run in Zaum halten, so beförderte im nächsten schon der erste Schremser den Ball über den Rightfield-Zaun. Schneeberger dann mit Problemen Strikes zu werfen, wurde durch Soffried Gerald ersetzt. Die Beers Offense davon nur wenig beeindruckt, fabrizierte in den nächsten 5 Innings 3 weitere Homeruns. Die Geese Offense konnte zwar vereinzelt gute Kontakte gegen den Schremser Starter Alesi verbuchen, um mit der Offense Maschine der Waldviertler mitzuhalten, war ein Homerun durch Spieler-Coach Granado zu wenig. Endstand Spiel 1 nach 6 Innings 5:15. Spiel2: Julian Granado hatte die…

  • HART ERKÄMPFTER SPLIT GEGEN METS!

    Spiel 1: Starter bei den Geese wieder Jürgen Schneeberger, der schwer ins Spiel findet. Gleich im ersten Inning muss er 1 Run zulassen und hat Probleme Strikes zu produzieren. Die Vienna Mets agieren aggressiv am Schlag und machen sowohl Schneeberger als auch dem Rest der Defense das Leben schwer. Im 3ten inning nach 3 Walks und 2 Hit by Pitch und einem Stand von 4:0 Mets, ist der Tag gelaufen für Schneeberger und Gerald Soffried übernimmt. Auch er hat Probleme mit der Strikezone, kann die Wiener aber erstmal ruhig stellen. Die Geese Offense tut sich schwer gegen den solide werfenden Mets Pitcher. Kommt ein Runner auf Base fehlt der nächste…

  • SAISON STARTET OPTIMAL MIT SWEEP!

    Spiel 1: Beim Season Opener am Mound für die Geese Jürgen Schneeberger. Bei den Wanderers 2 Sebald F.. Schneeberger im ersten Inning noch nicht ganz drinnen, muss nach einem Walk und einem Double durch Valido einen Run hinnehmen. Die Defense steht aber gut und wirkt zu Beginn der Saison schon eingespielt und sicher. Auch die Wanderers Defense ist schon im ersten Spiel hellwach. Mit spektakulären Plays sowohl im Outfiled als auch im Infield, halten sie die Geese Offense in Schach und Pitcher Sebald zufrieden. Bis Inning 4 tut sich auf beiden Seiten nichts in der Offense. Dann erzielen die Wiener aber weitere 2 Runs, ein Single, ein Walk und ein…

  • NEUER VORSTAND GEWÄHLT

    Nach über zwanzig Jahren hat Thomas Pusitz sein Amt als Obmann der Rohrbach Crazy Geese zurückgelegt. Er führte den Verein über Jahre hinweg und war seit der Gründung 1993 Mitglied der Geese. Er spielte mit den Geese in Marz, Mattersburg und Loipersbach, bis schließlich unter seiner Führung der Geese Ballpark in Rohrbach errichtet wurde. In der letzten Zeit konnte er sich nicht mehr so einbringen wie das für ihn gewollt war. Und somit trat er von seinem Amt zurück. Hiermit wollen wir uns nochmal recht Herzlich bei Thomas und seiner tollen Arbeit bedanken. Thomas wird uns aber weiter im Vorstand erhalten bleiben, als Rechnungsprüfer. Am Freitag den 03.04.2015 war es…

  • JULIAN IST ZURÜCK IN ROHRBACH.

    Julian ist heute (25.03.) gut in Wien-Schwechat gelandet. Nach einer langen Reise von Venezuela ist er nun zurück in Rohrbach. Ab sofort übernimmt er wieder die sportliche Leitung bei den Geese. Wir sind glücklich ihn wieder zu haben und hoffen auf eine erfolgreiche gemeinsame Saison.

  • AUSTRAGUNGSORT ÖSTERREICHISCHE MEISTERSCHAFTEN U15: ROHRBACH UND TRAISKIRCHEN

    Der diesjährige Austragungsort für die Österreichischen Meisterschaften Jugend U15 ist Rohrbach und Traiskirchen. Dabei wird Rohrbach die Rolle des Hauptfeldes übernehmen, wo neben Gruppenspiele, Semifinale und kleines/großes Finale gespielt wird. Ausgetragen werden die ÖeM´s am 18.-20. September. Teilnehmer sind die: Linz Bandits, SG Vienna Homerunners / Stockerau Cubs, Dornbirn Indians, Kufstein Vikings, Vienna Wanderers und die beiden Veranstalter SG Traiskirchen Grasshoppers/Schwechat Blue Bats und Rohrbach Crazy Geese.

  • DONAUPOKAL 2015 IN ROHRBACH

    Wir dürfen berichten, dass der Donaupokal Baseball 2015 im Geese Ballpark in Rohrbach stattfinden wird. Die Austrian Baseball Federation hat den Geese das Vertrauen geschenkt dieses eintägige Turnier zu veranstalten. Wir freuen uns darüber und heißen die Nationalteams aus der Slowakei, Ungarn und Österreich recht herzlich willkommen. Neben diesen großartigen Event werden wir an diesem Tage, den 27.06., auch die offizielle Eröffnung unseres neu errichteten Clubhauses und Tribünentrakts feiern. Weitere Informationen folgen in kürze.

  • SPRUNG INS NATIONALTEAM GESCHAFFT!

    Zwei unserer Nachwuchsspieler haben es in den endgültigen 16-Mann Kader der österreichischen Nationalmannschaft geschafft. Das Betreuerteam rund um Coach David Körber, Manfred Heisler und Martin Langlois haben sie nach längerer Beobachtungsphase und gemeinsamen Traingingseinheiten ausgewählt. Sandro Pichler wurde für das U16 und Lukas Lag für das U14 Nationalteam nominiert. Für beide geht es vom 16. – 19. April zum SUMA OPEN (www.eagles.cz) nach Prag (CZE). Dort erwarten sie Spiele gegen Belgien, Israel, Russland, Tschechien, Frankreich und Polen. Dies ist auch eine Premiere für die Geese, gab es bist dato noch keinen Jugendnationalteamspieler aus unseren Reihen. Für freuen uns darüber sehr, dass die Nachwuchsarbeit im Verein so belohnt wird. Wir gratulieren…

  • BEWERBUNG DONAUPOKAL 2015

    Die Rohrbach Crazy Geese haben sich für den jährlich stattfindenden Donaupokal Baseball als Ausrichter beworben. Der Donaupokal ist ein traditionsreiches Drei-Länder-Turnier das von den drei Nationalmannschaften Österreich, Slowakei und Ungarn bestritten wird. Das Event wird am 27.06. über die Bühne gehen und dient der österreichischen Nationalmannschaft als Vorbereitung für die im Juli in Wien ausgetragene Baseball B – Europameisterschaft. Dabei werden in Summe drei Spiele absolviert, wobei jedes Team einmal gegen jedes andere spielen wird. Die Geese wollen hierbei als Organisator auftreten. Umso bestmöglich unseren Sport und unseren Ballpark zu präsentieren. Deadline für die Bewerbung war der 15.03. und nun hoffen wir den Zuschlag für die Ausrichtung zubekommen.