• Hot Split vs. Wanderers II

    Spiel #1: Am vielleicht heißesten Sonntag 2018 ging es für die Rohrbacher Gänse gegen die Wanderers II aus Wien. Das Aufeinandertreffen ist für beide Teams vorentscheidend ob ein Playoffplatz erreicht werden kann oder nicht. Man konnte also von höchster Konzentration auf beiden Seiten ausgehen. Der Wanderers Startingpitcher von Beginn weg sehr effektiv, lässt der Geese Offense quasi keine Möglichkeit Druck auf die Wiener auszuüben. Nur 1 Hit durch Dorner in den ersten 5 Innings. Jürgen Schneeberger Startingpitcher bei den Rohrbachern weniger effektiv. Die Wanderers Offense mit soliden Kontakten, gepaart mit vereinzelten Unsicherheiten in der Defense, lassen die Wiener 0:8 davonziehen. Ein Pitcherwechsel der Wanderers Anfang des sechsten Innings lässt dann…

  • Geese splitten gegen Tabellennachbar Blue Blats.

    Spiel 1: Die Geese sind unter Zugzwang, wollen sie noch eine reelle Chance auf Playoffplätze in dieser Saison wahren. Umso wichtiger die Begegnung gegen den direkten Konkurrenten in der Tabelle, die ebenfalls einen negativen Rekord aufweisenden Schwechat Blue Bats. Jürgen Schneeberger wieder als Starter am Mound, der Rest der Defense etwas verändert um neue Akzente in der Offense zu setzen, so die Vorgabe von Coach Ben Miller. Die Blue Bats starten stark, ein Single-Run Homerun bringt die Gastgeber in Führung. Die Geese Offense bleibt dran, lässt die Blue Bats nicht davonziehen und es entwickelt sich in den nachfolgenden Innings ein spannendes hin und her. Bis ins siebente Inning können die…

  • Geese bats stay silent vs. Piratas!

    Spiel 1: Wie die Erfahrung der letzten Jahre gezeigt hat, ist eine erfolgreiche Offense gegen die Piratas essenziell. In der Defense kann immer was passieren, der Pitcher einen schlechten Tag erwischen, aber man muss einfach Punkte erzielen um die Möglichkeit auf einen Sieg am Leben zu erhalten. Dies gelang an diesem Tag leider nicht. Konnte die Geese Defense rund um Jürgen Schneeberger am Mound die Wiener Offense zu Beginn noch in Schach halten, schlugen die Piratas im dritten und vierten Inning harte Bälle ins Outfield und erspielten sich so einen komfortablen 8:0 Vorsprung. Die Geese Offense tat sich sehr schwer die gegnerischen Würfe in solide Kontakte zu verwandeln. Die Piratas…

  • II. Burgenländischer Schulcup.

    Am 08.06.2018 fand der diesjährige burgenländische Baseball-Schulcup am „Kutro GEESE Ballpark“ statt. Zum zweiten Mal bereits, nahmen die Volksschulen Rohrbach und Marz daran teil. Dieses Jahr stellte mit der Teilnahme auch die Volksschule Loipersbach ihr Können unter Beweis. Bereits in den Frühlingsmonaten wurden regelmäßig Trainingseinheiten in den schuleigenen Sporthallen und auf den Sportplätzen absolviert. Dabei wurden den Kids unter der Leitung des GEESE Jungendcoach Joey Vickery, dem Headcoach der GEESE, Ben Miller und einigen Helfern aus den Reihen der Kampfmannschaft die Grundlagen des Baseballsports beigebracht. An weiteren Trainingstagen am Geese Ballpark konnten die Kinder ihre Wurf – sowie Schlagtechnik noch weiter verbessern. Mit viel Spaß und Ehrgeiz startete jeweils eine…

  • Geese als Schützen unterwegs

    Wie schon in den Jahren zuvor nahmen die GEESE auch heuer wieder an der Rohrbacher Ortsmeisterschaft im Luftdruckgewehr schießen teil. Organisiert wurde diese gelungene Veranstaltung vom Sportschützenverein Rohrbach. Dieses Jahr konnten die GEESE drei Mannschaften zu je drei Schützen entsenden. Insgesamt nahmen 21 Teams teil, nur 2004 waren mehr Mannschaften am Start. Ziel war es mit zwanzig Schuss so viele „Ringe“ als möglich zu erreichen. Parallel zur Teamwertung fand auch eine Einzelwertung statt. In der Mannschaftswertung erreichten die GEESE III den 8. Rang, die GEESE II den guten 4. Rang und das Team GEESE I den hervorragenden 2. Rang. Geschlagen wurden die GEESE I lediglich vom gewohnt starken Team MASSAGE UND BACHBLÜTEN unter Führung von Marliese Dorner. In der Einzelwertung konnten sich…

  • Split am Muttertag.

    An diesem schönen Sonntag bei herrlichem Wetter trafen die Geese im heimischen Ballpark auf die Wanderers II aus Wien. Spiel #1 Suchard ersetzte den erkrankten Schneeberger am Mound als Starting Pitcher . Suchard gewohnt stark muss bis ins 4. Inning lediglich 3 Runs abgeben. Die Geese Defense rund um Short Stop und Teamkapitän Peter Moser sehr aufmerksam und ein guter Rückhalt. Im 5. Inning erwacht die Wanderers Offense, die Wiener gehen mit 6:3 in Führung. Prompt die Antwort der Rohrbacher, die mit 6:8 die Führung zurück erobern. Die Gäste aus Wien probieren nochmal alles und ein letztes Aufbäumen bringt den Run zum 7:8- zu Wenig, die Geese gewinnen das erste…

  • Erster Auswärtstrip vs. Mets.

    Spiel 1: Im ersten Auswärtsmatch der neuen Saison 2018 ging es gegen die Mets aus Wien. Wie man aus den vergangenen Jahren schon wusste, hieß es die Offense in Zaum zu halten und solide Defense spielen, um gegen die aggressiven Wiener eine Chance zu haben. Dies gelang zumindest in den ersten beiden Innings nur bedingt. Starting-Pitcher Schneeberger merkte sehr schnell dass er auch im ersten Durchlauf der Lineup nicht mit dem Fastball alleine auskommen wird können. Solide Hits der Mets Offense verschaffte den Gastgebern eine 0:3 Führung. In den darauf folgenden Innings konnten die Wiener Schläger ruhig gestellt werden und die Rohrbacher Offense war angehalten nachzuziehen. Dies gestaltete sich doch…

  • Im Gedenken an Thomas Mayer

    Mit großer Trauer müssen wir bekannt geben, dass unser langjähriges Mitglied Thomas Mayer von uns gegangen ist. Völlig unerwartet wurde er in seinem erst 31. Lebensjahr aus unserer Mitte gerissen. Thomas war über viele Jahre hinweg ein wichtiges Mitglied in unserem Verein. Seinen Einsatz hat er nicht nur auf dem Feld, sondern auch daneben bewiesen. Er hat tatkräftig am Bau unserer Anlage mitgearbeitet und war uns stets ein guter Freund. Es fällt uns schwer hier die richtigen Worte zu finden. Wir möchten auf diesem Weg seiner Familie, seinen Freunden und jeden der ihn gekannt und geschätzt hat viel Kraft für die nächsten Wochen, Monate und Jahre wünschen.

  • Aktuelle Trainingszeiten …

    Unsere aktuellen Trainingszeiten Dienstag      18.00 – 21.00   Softball (perfekt für Einsteiger) Mittwoch      17.00 – 18.30   Nachwuchs (bis  U12) Mittwoch      18.00 – 21.00   Pitcher / Catcher Donnerstag  18.00 – 21.00   Baseball Die Trainings werden von unserem US-Coach Ben Miller abgehalten. Die Jugendbetreuung übernimmt Joey Vikory. Das Equipment wird von den Crazy Geese zur Verfügung gestellt. Rutschfeste Schuhe von Vorteil. Bei Fragen melde dich bitte bei Jörg Dorner unter 0660 / 684 65 56  

  • Schulkooperation geht weiter..

    Auch 2018 findet das Schulprojekt mit den Jüngsten eine Fortsetzung. Wie bereits 2017 bringen die Geese den Schülern der Volksschulen Rohrbach und Marz das Baseball spielen näher. Heuer wurde die Zusammenarbeit um die VS Loipersbach erweitert. Auch dort werden in den kommenden Monaten hunderte Schüler betreut.   Neben den Trainings an den Schulen selber, werden ebenfalls Einheiten im Ballpark in Rohrbach stattfinden. Gipfeln wird dieses Projekt mit dem Schul-Cup im Sommer , bei dem die einzelnen Schulen mit mehreren Teams gegeneinander antreten. Geleitet werden die Einheiten von unseren ausgebildeten Übungsleiter, sowie von Ben Miller, unserem Head Coach aus den USA.   Wir wünschen allen Kindern und Betreuen viel Spaß

  • Ben Miller Head Coach 2018 der Geese.

      Hey kids, shake it loose together, the spotlight’s hitting something that’s been known to change the weather... Benjamin Miller Spielertrainer der Geese 2018. Ben war bereits 2016 bei den Geese als Pitcher zu Gast, nach Stationen in Australien und Frankreich kehrt er nach Österreich zurück. Wir sind glücklich mit Ben einen Trainer gefunden zu haben der die Geese und Baseball Österreich kennt, und dazu noch eine großartige Persönlichkeit ist. Jetzt kann die Saison 2018 kommen. Geese: Hey Benjamin, we´re happy to announce you as the head coach of the geese for the 2018 season. How are you? Ben: I’m doing well. More than excited to reunite with my old…

  • Spielplan 2018 fixiert

    Geese wollen wieder voll angreifen Der Spielplan der Regionalliga Ost für die Saison 2018 steht nun fest. Sechs Teams kämpfen um den Titel und den Aufstieg in Österreichs höchste Spielklasse. 20 Spiele stehen im Grunddurchgang an, gefolgt von den Play Offs, die in einer „Best of three Serie“ im Halbfinale und in einer „Best of five Serie“ im Finale ausgespielt werden. Die antretenden Teams sind der Meister und Vizemeister aus Wien, die Piratas del Caribe und die Vienna Mets, sowie die Vienna Wanderers, die Schwechat Blue Bats, die Schrems Beers und die Rohrbach Crazy Geese. Eröffnet wird die Saison am 21. April im Geese Ballpark in Rohrbach mit dem Spiel…

  • Baseball Schulcup 2017.

    Am 29.09.2017 fand im „Kutro-Geese-Park“ in Rohrbach der 1. burgenländische Baseball-Schulcup statt. Schon das gesamte Jahr bereiteten sich die Volksschulen Rohrbach und Marz auf dieses Event vor.Bereits im Frühling und Sommer wurden Trainingseinheiten in den Schulen unter der Leitung von Geese Spielern abgehalten. An insgesamt vier Vormittagen in den jeweiligen Schulen wurde das Verständnis für den Baseballsport an die Schüler vermittelt. An weiteren vier Trainingseinheiten, am Baseballfeld der Crazy Geese, wurde die Schlag- und Wurftechnik der Schüler noch verbessert. An dem Turnier nahmen die Klassen 4a und 4b der Volksschule Rohrbach und eine Auswahl der Volksschule Marz teil. Die Mannschaften lieferten sich in einer 3er Turnierform faire Begegnungen.Am Ende eines…

  • Zwei Siege zum Saisonabschluss.

    Nach den turbulenten letzten Wochen sah es für den letzten Heimdoubleheader nicht einfach aus für die Geese. 4 Niederlagen aus den letzten 6 Spielen, die kurzfristige Heimreise von Head Coach Willoughby, der Ausfall von Starting Pitcher Schneeberger und Jimenez  stellten Coach Suchard vor keine einfache Aufgabe. Spiel 1: Suchard schenkt dem jungen Alexander Gerdenitsch das Vertrauen am Mound. Dieser wirft konstant mit einer starken Defense hinter sich. Doch die schlagstarken Beers können in Führung gehen. Im 4. Inning dann, Bases loaded bei 0 Outs, Coach Suchard reagiert. Er nimmt den jungen Pitcher vom Mound und übernimmt selber den Werferhügel. Und überzeugt mit einer überragenden Leistung, mit 2 Strike Outs kommt…

  • Piratas Pitching fertigt geschwächte Geese ab

    Spiel 1: Nick Willoughby musste leider überraschend aus privaten Gründen zurück nach Hause in die USA. Somit waren die Geese von heute auf morgen ohne Spielercoach und für das Spiel gegen den Tabellenführer die Piratas del Caribe in geschwächter Aufstellung am Platz. Die ersten 4 Innings gestalteten sich ausgeglichen. Geese Startingpitcher Jürgen Schneeberger konnte die Piratas Offense in Zaum halten, doch zwei Unkonzentriertheiten in der Defense ermöglichten den Wienern im dritten Inning mit 5:0 in Führung zu gehen. Die Rohrbacher Offense tat sich sehr schwer gegen den stark werfenden Pitcher der Gäste. Ein sehr scharf geworfener Fastball und ein nicht minder langsamerer Slider ließ die Geese Offense nicht ins Spiel…

  • Geese sweepen Bucks und rücken auf Playoffplatz vor

    Spiel 1: Die Geese starten fulminant ins Spiel. Erschlagen sich schon im ersten Inning 7 Runs und bauen sich in den folgenden Innings ihren Vorsprung konsequent aus. Harte Hits der gesamten Line Up lassen in der Defense befreit und sicher aufspielen. Jürgen Schneeberger wieder als Starter, hat nur vereinzelt kleinere Probleme mit der Strikezone, die die Bucks Offense jedoch nicht wirklich nutzen können um den Rückstand ernsthaft aufholen zu können. Spiel 1 damit sehr klar mit 27:3 nach 5 Innings an die Rohrbacher. Spiel 2: Die ersten beiden Innings können sowohl die Wiener als auch die Burgenländer nicht anschreiben, gutes Pitching der jeweiligen Starter. Diaz auf Seiten der Bucks mit…

  • Mets Offense sink Geese

    Spiel 1: Nach 2 spielfreien Wochenenden die Geese zurück in der Liga, auswärts gegen die Mets aus Wien. Jürgen Schneeberger als Starter bei den Rohrbachern, sieht gleich zu Beginn eine aggressive Mets Offense. Sind die Würfe in der Strikezone schlagen die Wiener die Bälle hart ins Feld,nur selten lassen sie sich aus der Balance bringen. Die Rohrbacher bleiben aber ebenfalls dran, tun in der Offense ihr bestes, leider nicht ganz so erfolgreich wie die Mets, 6:5 Führung der Wiener im 5 Inning. Dann Schneeberger mit Ermüdungserscheinungen gibt bei 9:6 ab an Christian Suchard ab.Die Wiener Offense davon relativ unbeeindruckt drischt weiter auf die kleine weiße Kugel ein und erspielt sich…

  • Baseball U15 Europameisterschaft.

    Am Montag startet die U15 Baseball Europameisterschaft in Wr. Neustadt und Rohrbach. Ganz sicher eines der Highlights 2017 im Baseballkalender. Die Rohrbach Crazy Geese fungieren hierbei als Co-Veranstalter. Von Montag bis Sonntag, 17.07. – 23.07. findet je ein Spiel im Geese Ballpark statt. Die Top Talente aus zehn Europäischen Nationen sind zu Gast und werden Baseball der extra Klasse nach Rohrbach bringen. Alle Informationen und Updates findet man unter der offiziellen Facebookpage: https://www.facebook.com/EChCadetsU15/   Weitere Links: – Presseaussendung – EM-Vorschau – Pressemappe – U15 EM 2017 – Offizielle CEB Turnierwebsite & Spielplan- U15 EM 2017 – Offizielle U15 EM Facebook Page – Offizieller U15 EM Instagram Account

  • Geese sweepen Lawnmowers und erobern Tabellenplatz 2

    Die Lawnmowers aus Wien waren dieses Wochenende zu Gast in Rohrbach. Dieses Aufeinandertreffen hat schon einiges an Geschichte hinter sich, traf man doch schon 1999 am Marzer Fußball-Trainingsplatz aufeinander, der damals provisorisch in ein Baseballfeld „umgebaut“ wurde. Spiel 1: Jürgen Schneeberger wieder als Starter bei den Gastgebern, legte sicher los. Bis ins vierte Inning nichts zählbares für die Wiener, auch auf Grund der konzentriert aufspielenden Rohrbacher Defense.In der Offense war leider lange Zeit der Wurm drin. Zwar brachte man einige Runner auf Base, der letzte Schlag um die möglichen Punkte auch einzufahren blieb aber zu oft aus. Bis Ende des vierten Innings konnte aber eine 4:0 Führung erarbeitet werden. Dann…

  • Heißer Split auf Spenadlwiese vs. Wanderers II

    Spiel 1: Bei wunderbarem Baseballwetter fanden sich die Rohrbacher auf der Spenadlwiese im Prater ein. Jürgen Schneeberger wieder der Starter bei den Geese, hatte im ersten Inning leichte Probleme die Wanderers II Offense in Zaum zu halten. Die Hausherren legten gleich mal mit 3 Runs vor. Die Geese im Gegenzug ebenfalls erfolgreich blieben mit 2 Runs am Gegner dran. Dann eine Schwächephase von Schneeberger gepaart mit Unkonzentriertheiten in der Rohrbacher Defense, ermöglichten den Wiener ein „Big Inning“ die 4:9 in Führung gingen. Die Geese aber noch nicht geschlagen, blieben in der Offense aggressiv und versuchten alles um die Partie noch zu drehen. Mit guten Kontakten an der Platte und aggressivem…

  • Geese verschenken Sweep im Waldviertel

    Spiel 1: Die Rohrbacher mussten in Schrems, genauer Eugenia, schon immer schwer um jeden Sieg kämpfen. Zumindest in Spiel 1 schenkten sich die beiden Teams nichts, gaben nicht auf und lieferten für die Zuseher ein spannendes Baseballspiel. Jürgen Schneeberger bei den Rohrbachern am Mound fand gut in die Partie. Abwechslungsreiche Würfe ließ die bekannt starke Beers Offense nicht wirklich glänzen. Unterstützt durch starke Defenseplays, besonders durch Sandro Pichler im Outfield, konnten die Geese in der Offense konstant anschreiben. Nick Willoughby steuerte mit gleich 3 Homeruns in seinen ersten 3 at Bats, sowie Christian Suchard mit einem Homerun, die entsprechenden Punkte bei. Bis ins sechste Inning wuchs eine 9:4 Führung der…

  • Geese sweepen Vienna Bucks!

    Spiel 1: Die Vienna Bucks sind als einziges Team der Liga noch ohne Sieg. Coach Willoughby warnte daher seine Mannen, den heutigen Gegner zu unterschätzen. Die Wiener waren mit Sicherheit scharf auf den ersten Win. Die Geese gingen daher besonders konzentriert in die Partie. Jürgen Schneeberger als Starter, brachte die Gäste mit abwechslungsreichen Würfe immer wieder aus der Balance. Schaffte es ein Spieler der Bucks auf Base, war die Rohrbacher Defense heute absolut sicher und verwandelte so gut wie alle machbaren Plays zu einem Out. In der Offense legten die Rohrbacher ebenfalls sofort los. Erzielten in den ersten 3 Innings 9 Runs. Nicholas Willoughby hätte mit einem weiten Schlag ins…

  • Split in Freudenau vs. Piratas!

    Spiel1: An diesem Wochenende sollte Christian Suchard als Starter „geschont“ werden, der in den letzten Matches doch einige Innings auf dem Werferhügel runtergespult hatte. Somit bei den Geese Jürgen Schneeberger am Mound, der auch gut in die Partie fand. Die Piratas mit gewohnt aggressiven at Bats, konnten sich bis ins drittee Inning mit 2:0 leicht absetzen. Die Rohrbacher Offense wachte erst im vierten Inning auf, unterstützt durch ungenaue Würfe von Piratas Pitcher Domingo. Die Wiener im Gegenzug ebenfalls im Spiel angekommen, bauen eine knappe Führung von 7:6 bis ins fünfte Inning aus. Christian Suchard übernimmt jetzt am Mound bei den Geese, er soll die Piratas Offense in den letzten beiden…

  • Viele Errors bedeuten Split gegen Mets

    Zu viele Errors bedeuten Split gegen kämpferische Wiener Spiel 1: Nach der starken Leistung von Christian Suchard am vergangenen Wochenende, schenkte ihm Coach Nick Willoughby auch gegen die Vienna Mets das Vertrauen als Startingpitcher. Zwar brachte Suchard wieder eine solide Leistung, die restliche Defense zeigte jedoch zu viele Unsicherheiten und ließ die Wiener in Führung gehen. Die Geese Offense versuchte dran zu bleiben, der Mets Pitcher und seine Hintermänner blieben aber im richtigen Moment cool genug und konnten die Führung bis ins 7 Inning verteidigen. Jürgen Schneeberger brachte mit einem weiten Schlag ins Outfield 2 Punkte aufs Scoreboard und erzielte im letzten Moment noch den Ausgleich. Die Partie ging in…

  • Erfolgreicher Start am Kutro Geesepark

    Auf Grund des kurzen Wintereinbruchs vor zwei Wochen fand der Regionalliga Heimopener für die Geese etwas später als geplant statt. Mit neuem Spielercoach Nick Willoughby im generalüberholten „Kutro Geesepark“, startet der RLO Meister 2016 gegen den BBL Absteiger die Schwechat Blue Bats in die neue Saison. Spiel 1: Die Rohrbacher machten zu Beginn noch einen etwas eingerosteten Eindruck. Besonders in der Defense merkte man leichte Unsicherheiten. Christian Suchard als Startingpitcher auf dem Mound fand aber schnell ins Spiel und beanspruchte seine Hintermänner nicht allzu sehr, hielt die Blue Bats Schlagmänner kurz. In der Offense zeigten die Geese eine solide Schlagleistung. Fast in jedem Inning konnten einige Runs angeschrieben werden, unterstützt…